Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-
Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-
  • Fr
  • 07
  • Dez 18
  • 
Michiyasu Furutani
: 18
Teilen!

SODA WORKS / 

Fr. 07.12. 19:00 Uhr


Michiyasu Furutani
: 18

Nach zweijähriger künstlerischer und theoretischer Forschung am Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz Berlin (HZT) zeigen die Studierenden des MA Solo/Dance/Authorship zum Ende des Jahres ihre Abschlusspräsentationen. Während des Masterstudiums haben sie sich unter anderem mit Fragen der Solo(-Performance), kollaborativer Prozesse und Komposition innerhalb zeitgenössischer Kunstpraxis beschäftigt. 
In ihren Performances, die viele Monate Recherche, Fragestellungen und Proben abschließen, stellen sie unter anderem ihre Auseinandersetzungen mit Partizipation, der Rolle des Publikums, mit Sprache und Storytelling, dekoloniale Fragen und Praktiken und der Beziehungen zu Vergangenheit und Gegenwart vor.

HZT Berlin Campus Uferstudios
Uferstraße 23/Badstraße 41a
13357 Berlin / Wedding
www.hzt-berlin.de

Der Eintritt für alle SODA WORKS Vorstellungen ist frei. Tickets an der Abendkasse in den Uferstudios, eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

« Zurück | Kalender »

© Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch - Berlin

Personen

Antje Brück
Kanzlerbüro, Mitarbeiterin des Kanzlers, Stellv. Datenschutzbeauftragte
Kollegium, Sekretariat Hochschulleitung
Daniela Wićaz-Hattop
Studiengang Schauspiel
Kollegium
Jessica Kregel-Olff
Referat Studienangelegenheiten, Stellvertretende Frauenbeauftragte
Kollegium, Leiterin Studienangelegenheiten

Kontakt

Regie

Tel. (030) 755 417 - 211 (Abteilungsverwaltung)

Schauspiel

Tel. (030) 755 417 - 133 (Abteilungsverwaltung)

Zeitgenössische Puppenspielkunst

10115 Berlin
Tel. (030) 755 417 - 430 (Abteilungsverwaltung)