Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-
Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-

Feel the Heat *

Party hard for Climate Change am 18.12. um 19:00, Eintritt frei

Teilen!

Klima futsch. Egal. Lass mal eigenes Klima machen. Mikroklima - in der eigenen Bubble, um genau zu sein in einer geodätischen Kuppel bedeckt mit metallischen Rettungsdecken. Ziel ist es, die Kuppel mit unserer eigenen Körperwärme durch Tanzen auf 35°C zu erhitzen. Für jede Minute, die wir das schaffen, wird ein Baum gepflanzt. Fühlst du dich normalerweise nicht wohl beim Tanzen? Kein Stress! Einheizen werden uns zuerst bekannte Punk-Hymne live zum mitgröllen und viel Rambazamba. Um die Grade hoch zuhalten geht es dann weiter mit Dance-Masters Melissa und Mathilde die uns in Bewegung halten wird zu Dubstep, Breakbeats und Drum and Bass von DJ Polietony bewaffnet mit Schweißband und Kola.

Climate's gone. Never mind. Let's make our own climate. Microclimate - in our own bubble, specifically a geodesic dome covered in metallic rescue blankets. The aim is heating up the dome with our own body heat to 35°C by dancing. For every minute we do this, a tree is planted. Feeling weird about moving? No stress! To heat us up first there will be punk anthems sung live by Rambazamba member Christian. And then to keep the celsius high, Dancemasters Melissa and Mathilde will get us moving to Dubstep, Breakbeats and Drum and Bass by DJ Polietony in sweatband.

KURATORIN/ CURATOR: Evangelia Papadopoulos KÜNSTLERISCHE LEITUNG/ARTISTIC DIRECTION: Anton Kurt Krause PERFORMANCE: Christian Behrend vom Theater Rambazamba, Anton Kurt Krause, Melissa Ferrari, Mathilde Fasciana

« Zurück | Nachrichten »

© Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch - Berlin

Personen

Uta Witte
Abteilungsverwaltung Dramaturgie, Abteilungsverwaltung Regie, Studiengang Dramaturgie
Abteilungsverwaltung, Kollegium
Ines Geipel
Abteilung Zeitgenössische Puppenspielkunst, Datenschutzbeauftragte, Studiengang Zeitgenössische Puppenspielkunst
Kollegium
Wolfgang Engler, HfS
Wolfgang Engler
Studiengang Regie
Lehrbeauftragte/r

Kontakt

Regie

Tel. (030) 755 417 - 211 (Abteilungsverwaltung)

Zeitgenössische Puppenspielkunst

10115 Berlin
Tel. (030) 755 417 - 430 (Abteilungsverwaltung)

Medienpartner