Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-
Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-

Masterprojekte 2019

Studiengang Choreographie am HZT Berlin

Teilen!

Im letzten Semester ihres zweijährigen Masterstudiums zeigen die sieben Studierenden des MA Choreographie am Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz Berlin (HZT) in den Uferstudios und auf den Bühnen der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch ihre Abschlussarbeiten. Die internationalen Studierenden kommen aus Iran, Finnland, Schweiz, Niederlande, Deutschland und USA und bringen ihre je eigene künstlerische Handschrift und Herangehensweise mit. Die Aufführungen schließen eine mehrmonatige Recherche- und Probenzeit ab, in der die Studierenden sich intensiv mit ihren individuellen Fragestellungen und Themen auseinandergesetzt hat.

Fr. 14.06. / Sa. 15.06., 19:00 Uhr
Kaisa Nieminen: Come rain, come shine
Uferstudios, Studio 14
Abendkasse, 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Di. 18.06. / Mi. 19.06., 20:00 Uhr
Ashkan Afsharian: Tekiyeh
HfS Ernst Busch OBEN
Online Ticket-Shop und an der Abendkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Fr. 21.06. / Sa. 22.06., 19:00 Uhr
Dina Sennhauser: PerForma
Uferstudios, Studio 12
Abendkasse, 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Fr. 21.06. / Sa. 22.06., 20:30 Uhr
Maria Rutanen: Oscillate
Uferstudios, Studio 14
Abendkasse, 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Do. 27.06. / Fr. 28.06., 21:00 Uhr
Jasminka Stenz: REMEMBER WHY
HfS Ernst Busch OBEN
Online Ticket-Shop (ab 15. Mai) und an der Abendkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Fr. 28.06. / Sa. 29.06., 19:00 Uhr
Niels Weijer: fluid horizons
Uferstudios, Studio 14
Reservierung unter tickets@hzt-berlin.de und Abendkasse, 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn.


Do. 04.07. / Fr. 05.07., 20:00 Uhr
Katrina E. Bastian: LeibBeiMir| |BodyByMe
bat-Studiotheater
Online Ticket-Shop (ab 15. Mai) und an der Abendkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Oscillate und REMEMBER WHY mit freundlicher Unterstützung durch den Deutschen Bühnenverein, Landesverband Berlin

« Zurück | Nachrichten »

© Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch - Berlin

Personen

Mario Garnat
Referat Studienangelegenheiten
Kollegium, Verwaltung
Sprecherzieherin Puppenspielkunst
Margret Wübbolt
Abteilung Zeitgenössische Puppenspielkunst, Studiengang Zeitgenössische Puppenspielkunst
Kollegium

Kontakt

Regie

Tel. (030) 755 417 - 211 (Abteilungsverwaltung)

Zeitgenössische Puppenspielkunst

10115 Berlin
Tel. (030) 755 417 - 430 (Abteilungsverwaltung)

Medienpartner