Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-
Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-

Premiere von "Der Prozess" in St. Gallen am 10. Januar 2020

Kooperation des Schauspiels St. Gallen mit dem 4. Studienjahr Zeitgenössische Puppenspielkunst der HfS Ernst Busch

Teilen!

Mit einem aussergewöhnlichen Projekt startet das Schauspiel des Theaters St.Gallen in das neue Jahr. In der Adaption von Franz Kafkas Roman Der Prozess stehen Ensemblemitglieder gemeinsam mit Studierenden der Zeitgenössischen Puppenspielkunst der HfS Ernst Busch auf der Bühne. Schauspieldirektor Jonas Knecht und Co-Regisseur Prof. Markus Joss erkunden in der Bearbeitung von Anita Augustin die surrealen Momente der verwirrenden Welt rund um den Protagonisten Josef K.

Die Uraufführung findet am Freitag, den 10. Januar 2020, 19.30 Uhr, im Theater St.Gallen statt.

www.theatersg.ch/de/programm/der-prozess/1430

« Zurück | Nachrichten »

© Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch - Berlin

Personen

Jürgen Beyer
Fachgruppenleitung Musik, Studiengang Schauspiel
Kollegium
Rudolf Koloc
Studiengang Schauspiel
Lehrbeauftragte/r
Christian Steyer
Studiengang Schauspiel
Lehrbeauftragte/r

Kontakt

Regie

Tel. (030) 755 417 - 211 (Abteilungsverwaltung)

Zeitgenössische Puppenspielkunst

10115 Berlin
Tel. (030) 755 417 - 430 (Abteilungsverwaltung)

Medienpartner